curriculum

1970 Abitur
1970 - 1976 Studium der Mathematik und VWL an den Universitäten Bochum, Freiburg & Münster
1976 Diplom-Mathematiker mit einer Arbeit über "Serre Dualität"
in der Funktionentheorie mehrerer komplexer Veränderlicher
1977 - 1983Studium der Humanmedizin an den Universitäten Bonn (Vorklinik) & Münster (Klinik)
1983Approbation
Assistenzarzt der Abteilung für Anästhesie & Intensivmedizin des Knappschaftskrankenhauses Dortmund
Chefarzt: Prof. Dr. Standfuss
1983 - 1987 Assistenzarzt der Neurologischen Klinik des Klinikums Dortmund
Direktor: Dr. Hans-O. Lincke
1987 Promotion mit einer Dissertation über die "Deconvolution von Renogrammen transplantierter Nieren"
in der Nuklearmedizin der Universität Münster
1987 - 1989 Assistenzarzt der Psychiatrischen LWL Klinik Dortmund
Chefarzt: Prof. Dr. Janssen
1989 - 1991 Oberarzt der Neurologischen Klinik Herne
Chefarzt: Dr. Klieser
1989 Facharzt für Neurologie & Psychiatrie
( Nervenheilkunde )
seit 1992 Praxis für Neurologie & Psychiatrie
in Dortmund-Lütgendortmund
mit einer Weiterbildungsberechtigung für das Fach Neurologie (1 Jahr)
und einer verkehrsmedizinischen Qualifikation
portrait